Klavierschule Petra Weis
Diplom-Klavierlehrerin

Unterricht für Erwachsene

Neuanfang

Viele Erwachsene erfüllen sich einen Kindheitstraum, wenn sie mit dem Klavierspielen beginnen. Klavierspielen ist nicht nur ein entspannendes Hobby, das einem hilft, von dem oft stressigen Alltag abzuschalten, sondern vermag das Gehirn bis ins hohe Alter fit halten, denn es werden durch die Fingertätigkeit fast alle Gehirnbereiche aktiviert. Egal in welchem Alter, sie können jederzeit mit dem Erlernen eines Instruments beginnen, denn die Anfangsvoraussetzungen sind nur der persönliche Wunsch  und die Möglichkeit, einen kleinen Teil seiner Zeit für die Musik bereit zu halten. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Weder theoretisches Wissen noch praktisches Können werden vorausgesetzt. Alle Fähigkeiten, die für das Klavierspielen erforderlich sind, werden Schritt für Schritt im Unterricht  erworben: eine aufrechte, natürliche Körperhaltung, richtige Hand- und Fingerstellung,  Notenlesen,  Rhythmustraining, Musiklehre, technische Übungen für ein körperlich entspanntes Spiel, effiziente und zeitsparende Übemethoden und vieles mehr.

Wiedereinstieg

Ich hole jeden der das, was er in seinen jungen Jahren gelernt hat und wieder auffrischen will dort ab, wo er sich mit seinen jetzigen Voraussetzungen gerade befindet. Jeden begleite ich von da an schrittweise und systematisch in ein Weiterlernen. Dabei orientiere ich mich ganz an seinen Bedürfnissen und musikalischen Vorlieben, denn so unterschiedlich die Musikstücke sind, die man auf dem Klavier spielen kann, so unterschiedlich sind auch die Schüler, die sie lernen.  Jeder darf seinen Weg auf dem Klavier finden und die Musik spielen, die ihm am Herzen liegt. Mittlerweile blicken wir auf weit über 400 Jahre Klavierliteratur zurück und erfreuen uns zugleich an der kontinuierlich weiter wachsenden Gegenwartsmusik. Somit gibt es für jeden Musikgeschmack und für jeden Schwierigkeitsgrad eine Fülle von ansprechenden und zugleich lehrreichen Klavierwerken. 

Auf Wunsch gehe ich im Unterricht auch gerne intensiver auf Fragen der Musikgeschichte, Allgemeine Musiklehre, Harmonielehre oder Liedbegleitung ein. Ich biete auch gerne eine ausführliche Einführung in die klassische Musik an. Das Kennenlernen verschiedener Musikstile am Klavier ist ebenfalls möglich.

 

  1. Claude Debussy:  En bateau

Gespielt von Gabriele Engert und Julia Portl